Westsachsen Laufcup

 

2024

NÄCHSTER LAUF: 22.06.2024 Chemnitzer Adelsberglauf

Willkommen auf der Präsenz des Westsachsen Laufcup. Ihr erreicht uns per E-Mail unter .


Der Westsachsen Laufcup ist ein Projekt der Leichtathleten des TSV 1872 Pobershau e.V. 2001 wurde die Laufserie durch die Inhaber des Dresdner Laufsportladens ins Leben gerufen, bis 2019 realisiert und weiterhin unterstützt. Auf der Internetpräsenz des Dresdner Laufsportladens sind alle "historischen" Daten zurück bis 2001 hinterlegt. 2020 konnte die Serie nicht stattfinden, da lediglich 3 der 20 geplanten Wertungsläufe stattfanden. Das 20jährige Jubiläum im Jahr 2020 mit 20 Wertungsläufen konnte nicht durchgeführt werden. 2021 gelang dies mit einer verkürzten Serie aus 10 statt 20 Läufen. Dieser Neustart der Serie wurde neben dem Engagement der Wettkampfveranstalter und deren Mitwirkenden sowie durch unsere mehrjährigen Förderer Mitsubishi Autohaus Fritzsche Pockau-Lengefeld , Sportbekleidungshersteller thoni mara Jahnsbach und Dachdeckerbetrieb Thomas Behr, aber auch durch die 2021 neu hinzugekommenen Unterstützer der Laufserie, der Baumaschinen-, Anlagenbau und Fahrzeug-Service BAF GmbH Leubsdorf, die Geomin Erzgebirgische Kalkwerke GmbH Hammerunterwiesenthal gemeinsam mit den ard baustoffwerken Drebach sowie auch unseren langjährigen Vereinsausrüster Dresdner Laufsportladen ermöglicht. Seit 2022 unterstützt die Realisierung der Serie nun auch die Müsch Bau GmbH Chemnitz, und 2024 auch die Tischlerei Schönherr aus Pockau-Lengefeld. Vielen herzlichen Dank für das Engagement all unserer Förderer! Der Westsachsen Laufcup "lebt" durch seine interessierten Aktiven, die tatkräftigen Veranstalter sowie engagierten Förderer - vielen herzlichen Dank sowie Allen alles Gute.

Siegerehrungen Westsachsen Laufcup 2023 am 15. Juni 2024 in Marienberg

Liste und Links der Lauftermine unserer aktuellen 23. Serie 2024 sowie die jeweiligen Wertungsstrecken der AKs in der Auslobung "Wertungsstrecken 2024" findet ihr auf dieser Seite. Die Ehrungen der Siegerinnen und Sieger sowie Platzierten der Einzel-, Walking- und Teamwertung zur 2023er Serie sind am 15. Juni 2024 wieder wie im Vorjahr im Rahmen des Marienberger Stadtlaufes geplant. Den Endstand sowie noch informativ den vorläufigen Endstand nach den 17 Wertungsläufen 2023 könnt ihr im unten stehenden Archiv 2023 abrufen. Neben dem Stadtlauf wird es in Marienberg am Wettkampftag 15. Juni wieder weitere Veranstaltungen geben, so die Jubiläumsveranstaltung 100 Jahre Marienberger Dreieck. Auf den Tag 100 Jahre nach der ersten Auflage des ehemals schnellsten Motorradrennes Deutschlands finden sich Oldtimerfans mit ihren Fahrzeugen auf dem Marktplatz ein und absolvieren die historische Rennstrecke auf einer Rundfahrt. Des weiteren wird der Marienberger Schnitzverein wie auch der Bundeswehrstandort seine Tore öffnen Download Programm. WeiterebInfos auf der Homepage der Großen Kreis- und Bergstadt Marienberg!

-> Wertungsstrecken 2024

-> Infoblatt (Download/Aushang) Westsachsen Laufcup 2024

-> Laufveranstaltungen zum 23. Westsachsen Laufcup WSLC 2024:

Archiv 2023

-> ENDSTAND 2023

-> vorläufiger Endstand 2023

-> Wertungsstrecken 2023

In den Endstand haben es alle Aktiven mit mindestens zwei absolvierten Wertungsläufen geschafft.

Links zu weiteren Laufveranstaltungen des 22. Westsachsen Laufcups 2023 :

Archiv 2022

2022 konnten beim Pobershauer Berglauf die Sieger*innen und Platzierten der Einzel-, Team- und Walkingwertungen der 20. Auflage des Cups aus dem Vorjahr geehrt werden (Foto).

-> Endstand 2022

-> vorläufiger Endstand 2022

-> Wertungsstrecken 2022

Bitte meldet Euch per E-Mail, solltet Ihr noch nicht erhalterne Ehrungspräsente für Podestplatzierte zur 21. WSLC-Serie 2022 entgegennehmen wollen!

Archiv 2021

-> ENDSTAND 2021

-> vorläufiger Endstand 2021

-> Wertungsstrecken 2021

Archiv 2020

Das Jahr 2020 war geprägt von der Coronapandemie. Hygiene- und Abstandsregeln waren im Rahmen von Volkslaufveranstaltungen schwer umsetzbar. Lediglich 3 Laufveranstaltungen der Serie konnten termingerecht stattfinden:

Zwei Veranstaltungen wichen auf Ersatztermine aus und wählten alternative bzw. eingeschränkte Ausrichtungsformen:

Archiv bis 2019:

-> WSLC Archiv seit 2001 bis 2019