Marienberger Stadtlauf

MARIENBERGER STADTLAUF NR. 3

Sonnabend, 15. Juni 2024

auf und um den berühmten Marienberger Marktplatz
ab 10:00 Uhr im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung
100 Jahre Marienberger Dreieck
mit Oldtimertreffen und Fahrerlager auf dem Markt,
historischer Modenschau, Dixieland-Band,
Präsentation des Fahrzeugmuseums Chemnitz / Augustusburg
und Rundfahrt auf der historischen Rennstrecke (Download Programm) mit ...
 
... ab 13:00 Uhr
Öffnung des Meldebüros am Start vor dem Marienberger Rathaus
14:30 Uhr
9,0 km - (Nordic) Walking, Wandern, Führung* - ohne AK
14:35 Uhr
0,4 km - Bambinilauf M/WKU6 & Kinderlauf - M/WKU8
14:50 Uhr
0,8 km - Kinderlauf - M/WKU10, M/WKU12
15:10 Uhr
2,0 km - Jugendlauf - M/WJU14, M/WJU16
15:30 Uhr
4,0 km - Juniorenlauf - M/WJU18, M/WJU20
16:00 Uhr
Stadtlauf 1h+ - Individuell - M/W HK(20),30,35,...95
und Teamstaffeln mit bis zu 4 Läufer/innen
17:30 Uhr
Siegerehrungen zum 22. Westsachsen Laufcup 2023
18:00 Uhr
Siegerehrungen Stadtlauf 2024 und Tombola für die Teamstaffeln**
* Die Führung ist nur mit Voranmeldung möglich!
** Teilnahme durch Abgabe der Team-Startnummer 17:30-18:00 Uhr
 
  • WANN UND WO: Sonnabend, 15.06.2024, erster Start 14:30 Uhr: Marktplatz in 09496 Marienberg;

  • ANMELDUNG: Online-Voranmeldung HIER bis zum Sonntag, 09.06.2024, 24:00 Uhr;

  • NACHMELDUNG: Nachmeldung im Org.-Büro am WK-Tag ab 13:00 Uhr bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start;

  • MELDEBÜRO: Meldebüro auf dem Marienberger Marktplatz nahe des Starts, ab 13:00 Uhr geöffnet;

  • ORGANISATIONSBEITRAG:
    Bambini (m/wKU6) 2,00€;
    Kinder (m/wKU8/U10/U12) 2,00€;
    Jugend (m/wJU14/U16/U18/U20) 5,00€;
    m/w Erwachsene/Senioren 10,00€;
    (Nordic) Walking, Wandern, Führung* 10,00€;
    Teamstaffeln mit bis zu 4 Läuferinnen und/oder Läufern 20,00€;
    bei Anmeldung am Starttag jeweils zzgl. Nachmeldegebühr 2,00€ für Einzelwertungen und 4,00€ für Teamstaffeln;
    * Die Führung ist nur mit Voranmeldung möglich!

  • ZEITPLAN:
    9,0km (Nordic) Walking, Wandern, Führung* 14:30Uhr;
    0,4km Bambini (m/wKU6, JG 2019 und jünger) 14:35Uhr;
    0,4km m/wKU8 JG 2017/2018 14:35Uhr;
    0,8km m/wKU10 JG 2015/2016 14:50Uhr;
    0,8km m/wKU12 JG 2013/2014 14:50Uhr;
    2,0km m/wJU14 JG 2011/2012 15:10Uhr;
    2,0km m/wJU16 JG 2009/2010 15:10Uhr;
    4,0km m/wJU18 JG 2007/2009 15:30Uhr;
    4,0km m/wJU20 JG 2005/2006 15:30Uhr;
    1h+ M/W HK(20), 30, 35, ... 95 JG 2004 und älter, Teamstaffeln mit bis zu 4 Läuferinnen und/oder Läufern 16:00Uhr;
    * Die Führung ist nur mit Voranmeldung möglich!

  • STRECKE: auf und am Marienberger Markt bis zum Zschopauer Tor;

  • Wertungslauf im Chemnitzer Lauf-Cup und Westsachsen Laufcup;

  • UMKLEIDEN/DUSCHEN: Schulturnhalle der Heinrich-von-Trebra-Oberschule, Silberallee 20, 09496 Marienberg (1,2 km Fußweg von Start/Ziel entfernt);

  • VERPFLEGUNG: Getränke/Obst an der Strecke und im Ziel;

  • TEILNAHMEBEDINGUNG: Mit seiner Meldung zum Marienberger Stadtlauf erkennt jede/r Teilnehmer/in ausdrücklich den Haftungsausschluss für Personen- und Sachschäden sowie die Datenschutzerkläerung des Veranstalters an. Der/Die Teilnehmer/in bestätigt, dass sein/ihr Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Wettkampfes entspricht. Jede/r Teilnehmer/in informiert sich über die mit dem Wettkampf verbundenen Gefahren und Umstände und bestätigt ausdrücklich, auf eigene Gefahr und eigenes Risiko an der Veranstaltung teilzunehmen. Der/Die Teilnehmer/in ist damit einverstanden, während des Wettkampfes auf seine Kosten medizinisch behandelt zu werden, wenn dies im Falle einer Verletzung, eines Unfalls und/oder einer Erkrankung während des Wettkampfes notwendig werden sollte.

  • DATENSCHUTZ: Mit der Anmeldung zum Marienberger Stadtlauf ist jede/r Teilnehmer/in damit einverstanden, dass jedwede Medien und Laufcups über das Ereignis und dessen Ergebnisse informiert werden. Die Informationen können auch im Internet veröffentlicht werden. Dabei können personenbezogene Daten von Teilnehmern, nämlich Name, Vorname, Geburtsjahr, Vereinszugehörigkeit, Altersklasse, Ergebnis und Platzierung genannt werden. Die Veröffentlichung ergebnisbezogener sowie ereignisbezogener Darstellungen in Schrift, Bild und Film ist eingeschlossen. Mit der Meldung werden die Bedingungen der Ausschreibung anerkannt. Jede/r kann dem schriftlich widersprechen, wodurch jedoch eine Wertung nicht möglich sein wird.

  • FÖRDERER: -> Hier findet ihr die Unterstützer unserer Abteilung und Veranstaltungen.

  • STRASZENSPERRUNG: Am Wettkampftag wird es aufgrund des Marienberger Stadtlaufes zu Verkehrseinschränkungen in Marienberg geben. Dies betrifft voraussichtlich ab Wettkampfbeginn/Erstem Start bis ca. 2 Stunden nach dem letzten Start den Marienberger Markt sowie das Quartier nördlich des Marktplatzes. Wir hoffen auf das Verständnis aller Betroffenen und bitten darum, entsprechende Vorkehrungen zu treffen.

  • PARKEN: Es stehen öffentliche Parkplätze rings um den historischen Marienberger Stadtkern zur Verfügung.

  • BEZAHLUNG: Die Entrichtung des Organisationsbeitrages erfolgt bei uns nach "Alter Schule", d.h. bei Abholung der Startunterlagen. Wir bitten Euch, von der Voranmeldung Gebrauch zu machen, da uns dies die Arbeit enorm erleichtert und am Wettkampftag eventuelle Verzögerungen verhindert. Auch die bei einer Nachmeldung (am WK-Tag bis eine Stunde vor jeweiligem Start möglich) fällige zusätzliche Gebühr in Höhe von 2,00€/4,00€ folgt eher dem Grundsatz der Fairness gegenüber den Startern, als dem Zwang, von der Voranmeldung Gebrauch zu machen. Der Vorteil für Starterinnen und Starter ist klar: wer aus welchen Gründen auch immer nicht starten kann, muss nichts bezahlen und wer sich einen Start kurzfristig überlegt, zahlt nur einen geringen Mehrbetrag. Wir freuen uns, wenn diese Fairness erwidert wird und auch im Wettkampf als Grundsatz gilt.

  • DES WEITEREN wird der Marienberger Schnitzverein wie auch der Bundeswehrstandort seine Tore öffnen Download Programm. Weitere Infos auch auf der Homepage der Großen Kreis- und Bergstadt Marienberg!

 

Der Marienberger Stadtlauf Nr. 2 am 17. Juni 2023
 
fand als gemeinsames Projekt der Stadtverwaltung Marienberg und der Leichtathleten des TSV 1872 Pobershau e.V. im Rahmen des Jubiläumsfestes anlässlich der 30jährigen Partnerschaft zwischen Bundeswehrstandort Marienberg und Bergstadt Marienberg mit Stadt- und Vereinspräsentationen auf und um den Marienberger Marktplatz statt.
 

Ergebnisse Marienberger Stadtlauf Nr. 2

Beitrag im MEF-Fernsehen, Lauf ab ca. 1:45 Minute

 

MAB⁴ - Laufen im Quadrat - 2022

Ergebnisse Marienberger Stadtlauf Nr. 1

zum Marienberger Stadtlauf Nr. 1 durch die historische Altstadt von Marienberg
anlässlich des Sportwochenendes 500+1 Jahre Marienberg 2022

Vielen Dank an alle Helfer/innen, den TSV 1872 Pobershau e.V. sowie die Stadtverwaltung und den Bauhof, die alle tatkräftig zur Realisierung des Stadtlaufes beigetragen und für 120 Teilnehmer/innen diese Laufveranstaltung am 25.06.2022 ermöglicht haben!

Beitrag im MEF-Fernsehen, Lauf ab ca. 5:30 Minute

MAB⁴ - das ist doch falsch?!

Stutzig hat es jedenfalls gemacht. MAB⁴ ist die Fortsetzung von:

MAB - Marienberg

MAB² - Marienberg Kultur und Tourismus

MAB³ - Marienberger Dreieck :)

MAB⁴ - Marienberger Lauf - lauter 4ecke

1 Std.+ - was ist denn das?

Jeder Lauf hat eine Zeit und eine Strecke.

Üblicherweise ist die Strecke für alle Teilnehmenden gleich und es wird die Zeit gemessen, z.B. der Berglauf. Die Platzierung erfolgt nach der Zeit aufsteigend.

Dann gibt es die Läufe über eine gleiche Zeit und es wird die gelaufene Strecke gemessen, z.B. der Stunden-Paar-Cross. Nach Ablauf der Zeit wird ein Stoppsignal gegeben. Alle Teilnehmenden müssen an der Stelle, an der sie zu diesem Zeitpunkt sind, stehen bleiben. Gemessen wird die Strecke vom Start bis zu dieser Stelle. Die Platzierung erfolgt nach der Strecke abfallend.

1 Std.+, also 'eine Stunde plus xx Restzeit' ist eine Kombination aus beidem. Das ist ein Zeitlauf, also ein Lauf über eine bestimmte Zeit. Da es auf Grund der Streckengestaltung nicht möglich ist, ein Stoppsignal zu geben bzw. auch nicht kontrollierbar ist, dass es alle Teilnehmenden gehört haben und stehen bleiben, wird nach Ablauf der Zeit bis ins Ziel gelaufen. Gemessen wird in diesem Fall beides, die Zeit und auch die Strecke. Die Platzierung erfolgt nach der Strecke abfallend und zusätzlich nach der Zeit aufsteigend, das heißt bei gleich gelaufener Strecke ist die kleinere Zeit das bessere Ergebnis, ähnlich wie beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans.

Der Marienberger Stadtlauf ist ein gemeinsames Projekt der Stadtverwaltung Marienberg und der Leichtathleten des TSV 1872 Pobershau e.V.!